Deutsch   English   

Hol dir Unterstützung

Das ist ein Notfall – deshalb solltest du dir Hilfe und Unterstützung von einer Freundin, jemandem aus deiner Familie oder einer anderen Person deines Vertrauens holen. Ruf jemand an, auch wenn es mitten in der Nacht ist.

Falls du dich entschließt, zur Polizei oder in die Notaufnahme zu gehen, ist es wichtig, dass du eine Vertrauensperson dabei hast, die dich begleitet. Aber auch wenn du nichts weiter unternimmst, ist es am besten, wenn du jetzt nicht alleine bist.

Wenn’s passiert ist – ob dir selbst oder jemandem, dem du hilfst – muss schnell gehandelt werden. Es besteht Lebensgefahr! Den Notarzt (112) rufen und weitere 7 Soforttipps findest du hier.